Vignettierung

Mit einer Vignettierung kann man mit Licht den Betrachter gezielt auf die hellere Bildmitte lenken. Schon beim Ausbelichten mit dem Vergrößerer in der Analogfotografie hat man dies mit abwedeln genutzt. Mit Lightroom oder Photoshop kann man das ganz einfach mit Reglern steuern. Hier mal ein Beispiel, welches mit der Standardversion von Lightroom durchgeführt wurde. Hier wurde einfach der Regler, sodass die Bildränder dunkler werden, ins minus gezogen…

One thought on “Vignettierung

  1. Hermann sagt:

    Dein Artikel ist mir heute beim Surfen aufgefallen – toller interessanter Beitrag!

    Da komme ich mit Sicherheit des öfteren vorbei auf Deinem Blog.

    Ich werde Deinen Blog weiterempfehlen, vielen Dank für die Infos.

    Schöne Grüße
    Hermann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.