Bildbearbeitung Genfood

Heute zeige ich mal, wie eines meiner Lieblingsbilder entstanden ist.

Hier das finale Bild:

Bei Stefan Gesell im Studio entstand folgende Aufnahme:

Das Bild wurde geschärft und die Ränder erweitert:

Die Spiegelung wurde reduziert und ein wenig Hautretusche hat stattgefunden und der Boden wurde eingefügt:

Das Maisfeld kam hinzu und eine blaue Tonung wurde eingefügt:

Farbliche Anpassung des Bodens und vom Mais:

Das Warnschild wurde hineingemalt:

Und zum Schluss wurde noch der Himmel darüber gelegt:

Hier noch die Ebenen aus Photoshop:

2 thoughts on “Bildbearbeitung Genfood

  1. Marcel sagt:

    Hallo
    Würdest du uns vielleicht auch etwas zum Lichtaufbau erklären.

    Danke, Marcel

    1. admin sagt:

      War nur eine Softbox – länglich mit Gitter – von links vorne…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.